Informationen anfordern
Abriebzellen

MASCHINE FÜR BERGBAUINDUSTRIE

Abriebzellen

Die Abriebzellen von B.S.I. Impianti sind aufgrund der zehnjährigen Erfahrung des Unternehmens und nach den direkt aus den Baustellen kommenden Informationen ausgelegt. Auf diese Weise konnten unsere Kunden die extreme, konstruktive Robustheit mit dem Ziel einer Lebensdauer schätzen, sowie die Wirksamkeit der Abriebprofile der Laufräder, die so gestaltet sind um einen maximalen Sandabrieb zu sichern.

Mithilfe von Maschinenteilen, die gänzlich mit Schmelzpolyurethan verkleidet sind (eine der wichtigsten Merkmale unseres Designs für eine lange Lebensdauer), sowie gepanzerten, abnehmbaren Verkleidungen, ergeben sich Abriebzellen von hervorragender Robustheit und Performance.

Gallery

Wichtigste konstruktionsmerkmale

- Körper
Der Körper ist aus elektrogeschweißtem Stahlblech und in mehreren, miteinander kommunizierenden und in Reihe angeordneten Zellen ausgeführt. Jede Zelle ist am Boden mit einem handgesteuerten Sperrventil (pneumatisch, Optional), mit verschleißfester Gummimuffe für eine Schnellentleerung ausgestattet. Im oberen Bereich ist jede Zelle mit einem mit dem Maschinenkörper verbolzten Deckel ausgestattet, auf welchem das entsprechende Antriebsaggregat befestigt ist. Der Körper ist mit Maulöffnung zur Beschickung und Auswurf ausgestattet, mit Flanschen und vier Hebeösen, die so angeordnet sind, um eine einfache Positionierung der Maschine während des Anhebevorgangs, Transports und Montage zu ermöglichen.

- Antriebsaggregat
Die Zellen, die den Maschinenkörper bilden, in welchem das aufzubereitende Gemisch durchläuft, sind jeweils mit einem eigenen Antriebsaggregat ausgestattet, das aus Motor, Riemenscheiben, Treibriemen, Schutzgehäuse, Getriebeaggregat (für die Maschinen der Serie ASC1---- vorgesehen) und Achse besteht, mit drei Turbinen in einem geeigneten Abstand voneinander entfernt und Halterungen der Type in zwei Hälften, mit fettgeschmierten, überdimensionierten Lagern (für die Maschinen der Serie ASC05--- vorgesehen). Ferner sind die Motoren mit selbstspannender Motorhalterung ausgestattet, die dauerhaft eine korrekte Riemenspannung unter jeder Arbeitsbedingung gewährleistet.

- Laufrad
Im Inneren jeder Zelle, befindet sich ein drehendes, fest an der Achse befestigtes, Laufrad, bestehend aus drei, auf unterschiedliche Höhe voneinander positionierten Turbinen, mit austauschbaren, entsprechend geformten Schaufeln, welche die Partikeln der aufzubereitenden Gemische einem energischen Abriebvorgang unterziehen, wobei die auf der Oberfläche der Körner vorhandenen, organischen Teile abgeschieden werden.

- Verschleißverkleidungen
a) Die Abriebzellen sind auf jeder Innenseite, die im direkten Kontakt mit dem aufzubereitenden Sand ist, mit austauschbaren, verschleißfesten Schutzblechen ausgestattet.

b) Die an der Beschickung und am Auswurf befindlichen Wände sind am Maschinenkörper verbolzt, und mit einem verschleißfesten Gummi von namhafter Firma verkleidet.

c) Die Maulöffnungen für Beschickung und Auswurf, mit den entsprechenden Flanschen, sind mit einem verschleißfesten Gummi von namhafter Firma verkleidet.

d) Die Schaufeln der Turbinen sind mit verschleißfestem, heiß vulkanisiertem Polyurethan verkleidet.

e) Die Schaufelachse ist mit Schutzmuffe aus heiß vulkanisiertem, mit verschleißfestem Polyurethan verkleideten Stahl ausgestattet.


- Schmierung
Fettschmierung

- Grundrahmen
besonders stabiler und formfester Rahmen zur Stützung der Anlage

Technisches Datenblatt Informationen anfordern

Technische Daten

Volumen zelle [ m3 ] 0.5 – 2.0
Anzahl zellen 2 - 6
Totale Kraft [ kW ] 37.0 – 120.0
Richtwert gewicht
(ohne Waschen)
[ kg ] 3800 - 11000

Die angegebenen Eigenschaften sind nicht verbindlich und B.S.I. behält sich das Recht vor, diese auch ohne Vorankündigung aus kommerziellen oder technischen Gründen zu verändern.

Optional

- Gurtabstreifer mit unabhängigen Messern mit Aufschweißung aus gesintertem Karbid. Jedes Messer wird über eine Gummifeder gesteuert, welche kleine Stöße absorbiert und den Gurt-Arbeitsdruck konstant hält.


- Haube Bandaustragung nach Vorgaben des Kunden gefertigt


- Näherungsschalter zur Kontrolle der Bandbewegung


- Reihe von Bandstützen nach Vorgaben des Kunden gefertigt

Related Equipment

Primäre Schöpfräder für Saugpumpen PSS

Scolatrici primarie per draghe aspiranti Fortsetzen

Sekundäre Schöpfräder für Saugpumpen TSS

Scolatrici secondarie per draghe aspiranti Fortsetzen

Schöpfräder zur Feststoffe-Gewinnung TSE – TTE - ETE

Scolatrici recuperatrici Fortsetzen

Schöpfräder zur Feststoffe-Gewinnung TLE - LLE

Scolatrici lava sabbia Fortsetzen

Aggregate für die Sandaufbereitung RSC

Gruppi ciclonatura Fortsetzen

Informationen anfordern

Anlage wählen Anlage wählen Maschine wählen Maschine wählen
(Ich bin kein Roboter) 3 + 4 =